Menü
|

Recovery & Mobility - Ratgeber

Du kriegst die Arme kaum über Kopf

Deine Mobilität in Brustwirbelsäule und Schulter ist wahrscheinlich eingeschränkt. Du kannst mit einem Roller die Wirbelsäule im vollen Bewegungsumfang mobilisieren. Zudem löst du am besten mittels eines Schmerzverstreichers Verspannungen in Nacken und Schulter
pure Magie.

Black Roll – der Roller-Klassiker
Rumble Roller – Noppen für extra Tiefeneffekt
Verstreicher Steinhart – einfach gut
Verstreicher Edelstahlhart – der Luxuswagen

Nacken ist dicht und du hast Kopfschmerzen

Da muss Entspannung her! Auch hier wäre der Schmerzverstreicher dein Retter. Zusätzlich kannst du mit einem Selbstmassage-Ball die schmerzhaften Triggerpunkte bearbeiten. Vor allem mit den Noppen des Rumble Roller Balls kommst du an tieferliegende Schichten optimal ran. Endlich wieder einen klaren Gedanken fassen 😍

Verstreicher Steinhart – einfach gut
Verstreicher Edelstahlhart – der Luxuswagen
Rumble Roller Ball – mit mega Noppen
Black Roll Ball – der Klassiker als Ball
Lacrosse Ball – gehört zur Grundausstattung

Deine Oberschenkel faulen dir ab

Jetzt müssen größere Geschütze ran! Der Sidekick Bogen ist für große Muskelgruppen wie den Oberschenkel ausgelegt. Kombiniert mit dem Selbstmassage Noppen-Stickerreichst du tieferliegende Gewebsschichten und holst deine Beine zurück von den Toten.

Verstreicher Groß – für große Muskelgruppen
Rumble Roller Stick – mit mega Noppen x2

Die Waden sind dicht

Mit der Mini Black Roll und/oder dem Lacrosse Ball rollst du dir zuerst mal die Fußsohle aus (autsch 😅). Dann schnappst du dir den Schmerzverstreicher und streichst deine Wade in die Geschmeidigkeit – Bäääm 1000 Doppelseilsprünge und danach ein Marathon sind null Problemo.

Black Roll Mini – der Klassiker in klein
Black Roll Ball – der Klassiker als Ball
Lacrosse Ball – gehört zur Grundausstattung
Verstreicher Steinhart – einfach gut
Verstreicher Edelstahlhart – der Luxuswagen

Die Gelenke schmerzen

Zum einen kannst du ähnlich zu den oberen Punkten die umliegende Muskulatur entspannen. Allerdings musst du manchmal auch Muskulatur kräftigen, damit das Gelenk gestärkt wird. Geht es um Handgelenk und Ellbogen, dann solltest du den Griff-Optimierer wählen. Hüfte und Knie kannst du mit den Loop Bändern bombensicher machen! Der kabellose Muskelproblemlöser hat außerdem spezielle Programme, die zur Bekämpfung von Gelenksschmerzen ausgelegt sind.

Blackroll Loop Bänder – drei Stück
Griff-Optimierer – gegen Ellbogen -und Handgelenksschmerzen
Kabelloser Muskelproblemlöser –  von Erholung bis Kräftigung

Recovery nebenbei

Du stehst den ganzen Tag schon unter Strom undmöchtest dich abends nach dem Training keinen Millimeter mehr bewegen? Dann lass den Strom die Arbeit für dich erledigen und chill auf der Couch während deine Muskulatur bearbeitet wird!

PowerDot 2.0 – Streuung mit Smartphone, kabellos
Muskelproblemlöser –  von Erholung bis Kräftigung

Teilen
Speichern und Teilen
Nutze den Link um wieder zu diesem Warenkorb zurück zu finden oder teile ihn!
Back Speichern und Teilen
Nutze den Link um wieder zu diesem Warenkorb zurück zu finden oder teile ihn!
Your cart email sent successfully :)