WAHRSCHEINLICH DER BESTE HANDSCHUTZ

Bear Komplex

Bear Komplex (BKX) startete 2015 durch die Gründer Jake Rhodes und Nate Richie. Sie arbeiteten eng mit den besten Games Athleten zusammen, um die bestmöglichsten Grips/Handschützer zu entwickeln. Daraufhin entstanden die patentierten 2-Loch und 3-Loch Grips, die schnell zu den Favoriten von vielen Profi-Athleten wurden.

Die ursprünglichen Handschützer wurden aus geschmeidigen Leder gefertigt. Die neuesten Variationen enthalten Carbonfaserschichten, welche den Halt an der Stange extrem erhöhen. Außerdem wurde der Handgelenksriemen so konstruiert, dass er maximalen Halt und Support bietet, während er nicht drückt oder einschneidet. Mit den Black Diamon Grips haben sie nun nochmals das Thema Handschutz revolutioniert! Die neuartige innovative Beschichtung erzeugt selbst ohne Chalk einen ultimativen Halt und der im Handgelenksriemen integrierte Neoprenstreifen erhöht den Tragekomfort.

Das Ziel des offizieller Handschutz-Sponsor der CrossFit Games 2019 war von Beginn an: CrossFit und Functional Fitness Athleten dabei helfen ihr maximales Leistungspotential auszuschöpfen – egal ob in Wettkampf oder Training.

Das Motto von Bear Komplex: GET BETTER!

Bear Komplex Athleten: Rich Froning, Tia-Clair Toomey, Noah Ohlsen, Kara Webb Saunders, Alex Anderson, Nick Urankar, Bethany Shadburne, Rasmus Andersen, Garret Fisher.

ES PASSIERT ETWAS TOLLES
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.