Kommt drauf an

Hier mal eine kleine Seilkunde: Die RX Jumpropes sind ein ganz individuelles Produkt, da sie sowohl auf deine Körpergröße über die Länge des Seils als auch auf dein Double-Under-Level über die Seilstärke individuell angepasst werden.
Für die Seillänge ist es wichtig deine Körpergröße mit Trainingsschuhen zu messen und diese dann bei der Bestellung im Dropdown-Menü entsprechend auszuwählen. Falls du beim Seilspringen stark dazu tendierst die Arme nach außen, weg vom Körper, zu halten, dann wähle dein Seil eine Größe größer. Bei normaler, nahe am Körper anliegender Haltung, genügt es die Körpergröße inklusive Trainingsschuhen zu wählen. Liegst du zwischen zwei Größen, dann wähle bitte die größere Größe.
Von der Seilstärke ist „Buff“ das dickste und schwerste Seil – danach kommt Elite, Ultra und Hyper. Die Seilstärke „Buff“ wird für Einsteiger empfohlen, die bis zu 50 Double Unders am Stück schaffen. Dieses Seil gibt einem das beste Feedback und erleichtert einem somit das Lernen, wodurch enorme Fortschritte beim Erlernen von Double Unders vorprogrammiert sind! Falls du schon fortgeschrittener beim doubleundern bist, dann sieh bitte in unserem Shop nach, welche Seilstärke die richtige für deine Fähigkeiten ist. Im Dropdown-Menü  sind alle Seilstärken im Bezug zu deinen Double-Under-Fähigkeiten gesetzt und du kannst schnell sehen, welche Stärke die richtig aktuell für dich ist.

ES PASSIERT ETWAS TOLLES
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.